Maria del Carmen Borja – Heilpraktikerin
Sie erreichen mich auf:
xing facebook social-rss
Terminbuchung
Kontakt:

M. del Carmen Borja
Alt Nied 20
65934 Frankfurt /Main

Tel: 0162-9623690
info@naturheilpraxis-frankfurt-borja.de

Logo NHP Borja

Ausleitung / Entgiftung

 

Wir leben auf unserer Erde in Verbindung mit allem was wir geschaffen haben: Die Industrialisierung, die jährlich Millionen Tonnen von Giften auf unseren Planet zerstreut.

 

 

Wir atmen, essen, trinken sie tagtäglich ein, wir sind in permanenten Kontakt mit jenen( z. B. Weichmacher von Kunststoffen, Phthalate, usw.). Diese Gifte geltend als Allergene und sind krebserregend. Unser Körper versucht sie loszuwerden, was auf Dauer eine zusätzliche Belastung wird. So geraten wir in Ungleichgewicht, da unsere Entgiftungskapazität die Grenze erreicht: Chronische Erkrankungen sind die Folge.

In diesem Zustand ist die Aufnahme von Mineralien und Spurenelementen beeinträchtigt, da die Zellrezeptoren mit Schadstoffen besetzt sind die Aufnahme blockiert wird.

Zu den empfohlenen zweimal jährlichen saisonale Frühjahr- und Herbstkuren, die aufgrund der zunehmenden Belastung unserer Nahrungsmittel mit körperfremden Substanzen, wie Reinigungsmitteln, Medikamenten, der Umwelt und e-Smog, für viele von uns bereits ein Muss ist, sollte man sich zu diesen Zwecke vorbereiten.

 

Um eine richtige Entgiftung durchzuführen, müssen wir den Patient

Naturheilverfahren, Entschlackungvorbereiten.

  • Zuerst muss in dem Patient genügend Energie vorhanden sein
  • Die Entgiftungswege müssen frei gemacht werden.
  • Den pH-Wert wird ständig kontrolliert, bzw. reguliert, genau sowie den Blutdruck
  • Auf ausreichende tägliche Trinkmenge achten
  • Jede Ausscheidung wird aufmerksam beobachtet.
  • Eine Ordnungstherapie wird angeleitet

Unterstützend können noch homöopathische Komplexmittel eingenommen werden. Näheres erfahren Sie unter der Seite Homöopathie.