Maria del Carmen Borja – Heilpraktikerin
Sie erreichen mich auf:
xing facebook social-rss
Terminbuchung
Kontakt:

Maria del Carmen Borja
Schwalbacher Str. 19
60326 Frankfurt /Main
Tel: 0162-9623690
info@naturheilpraxis-frankfurt-borja.de

Biochemie nach Schüßler

Schüßler Salze

Dr. Wilhelm Schüßler (1821 – 1898) war von dem Zusammenhang zwischen gestörten Zellfunktionen und Krankheiten fasziniert. Er forschte und gründete die „Biochemie“ (Mineralsalztherapie). Mit seinen speziell aufbereiteten homöopathisch „potenzierten“ Mineralsalzen behandelte er eine Vielzahl von Erkrankungen.

Die Wirkung der biochemischen Funktionsmittel beruht darauf, dass die potenzierten anorganischen Mineralsalze durch ihre feine Verteilung, den Mineralstoffmangel in der Zelle ausgleichen und sie so in die Lage versetzen, die im Zwischenzellraum in höherer Konzentration vorhandenen Substanzen wieder selbstständig aufzunehmen (hohe Bioverfügbarkeit).

Die 12 Salze im Überblick:
1 Calcium fluoratum
Das Salz des Bindegewebes, der Gelenke und Haut

2 Calcium phosphoricum
Das Salz der Knochen und Zähne

3 Ferrum phosphoricum
Das Salz des Immunsystems

4 Kalium chloratum
Das Salz der Schleimhäute

5 Kalium phosphoricum
Das Salz der Nerven und Psyche

6 Kalium sulfuricum
Das Salz der Entschlackung

7 Magnesium phosphoricum
Das Salz der Muskeln und Nerven

8 Natrium chloratum
Das Salz des Flüssigkeitshaushalts

9 Natrium phosphoricum
Das Salz des Stoffwechsels

10 Natrium sulfuricum
Das Salz der inneren Reinigung

11 Silicea
Das Salz der Haare, Haut und des Bindegewebes

12 Calcium sulfuricum
Das Salz der Gelenke